Aushub eines Rückhaltebeckens

Amt für ländliche Entwicklung

Kunde

Allianz Mittlere Vils

Ausführungsjahr

2015

Über das Projekt

Viele unserer Projekte dienen der ländlichen Entwicklung in der Region. Bei diesem Projekt im mittleren Vilstal wurde mit dem Bau eines Rückhaltebeckens eine wichtige Maßnahme für den Hochwasserschutz gesetzt. Es waren sehr viele Erdbewegungen notwendig, denn nicht nur das Rückhaltebecken selbst wurde ausgehoben, sondern auch die Wasserfläche der Flachwasserzonen wurde erweitert. Wenn nun viel Wasser in den Bächen ist, staut sich dieses zurück, läuft in das Becken, sammelt sich dort und läuft langsam ab, wenn der Wasserpegel wieder sinkt.

Blättern

Unsere Leistungen bei diesem Projekt

Erdbewegungen

Ihre Online-Anfrage

Telefonisch erreichen Sie uns unter
08734 – 93 24 67